Ticketline/Preise

kalender
Tourneeplan

programm
Programm 2014

kinderwoche
Kinderwoche

uns mieten
Mieten Sie uns

Vorstellungen

Diese Woche war in der Tageszeitung "Der Bund" ein Bericht zu lesen, welcher nach vorheriger Absprache eigentlich das Zusammenleben von Ukrainern und Russen in unserem gruppensozialen Gefüge hätte dokumentieren sollen. Wir stellen fest, dass alle unsere Mitarbeiter, egal welcher Gesinnung und Konfession, in Bezug auf den Circus Harlekin eine gute und herzliche Gemeinschaft bilden und in alle den Jahren noch nie irgendwelche Probleme und Reibereien aufgetreten sind. Der Bericht in besagter Zeitung zitiert lediglich private Aussagen und Meinungen. Von diesen wie auch vom Zeitungsartikel distanzieren wir uns in aller Form!

Mehrere Minuten lange "Standing Ovation" am Schluss der Premieren-Vorstellung. Zuschauer und auch die Direktion sind mit der neuen Inszenierung "...Harlekin, ..immer üse Circus!" zufrieden. Das kurzweilige Programm lief bereits recht gut und schon bald dürften sich die zwei jungen Aethiopierinnen Selam und Tiblet (19 und 17 Jahre) als Publikumslieblinge herauskristallisieren. Ihre Darbietungen: Lebensfreude pur! Doch auch die anderen Akteure glänzten mit circensischen Highlights und die liebenswerten Tiernummern kamen gut an. Bleibt zu hoffen, dass die Euphorie für die Harlekin-Macher anhält.

Am 23.2. erfreuten uns die bekannten Volksmusiker mit einem kleinen Konzert, gemütlich und gekonnt, vorwiegend im beliebten Bündner-Stil. Besten Dank für den Besuch!